Spezielles zu Füssen

Die Füsse tragen uns durch’s Leben….

Obwohl das Fuss-Skelett bei allen Menschen gleich aufgebaut ist, variiert die Fussform von Person zu Person. Auch Füsse, die stark von diesem Ideal abweichen, müssen nicht unbedingt krank sein. Es gibt viele kleine Veränderungen.

Drei Viertel unseres Körpergewichts wird von unserer Ferse (Fusswurzel) übernommen und nur ein Viertel belastet den Vorfuss (bei flachen Schuhen). Deshalb die kräftigen Fusswurzelknochen.

Ungesunde Schuhmode

Was uns die Mode aufzwingt, ist oft unbequem oder unvernünftig. Deformierte Füsse wie Spreiz-, Senk- oder Plattfuss, Halluxbildung, Hammerzehen sowie kalte Füsse sind meistens auf falsches Schuhwerk zurückzuführen.

Äussere Einflüsse sind die fussunfreundliche Schuhmode, die Bodenbeschaffenheit, der Beruf. Das Tragen von falschem Schuhwerk ist die häufigste Ursache der Fussdeformation.

Innere Einflüsse sind Muskel-und Bänderschwächen, verändertes Körpergewicht (Übergewicht), Kreislaufstörungen, Gefässerkrankungen und Nervenschäden.

 

Kommentare (5)

Kommentieren